Personenschutzfahrzeug

Jetzt erstmalig in Österreich: Audi Sicherheitsklasse VR7 bis VR9

Als erstes Sicherheitsunternehmen Österreichs bietet Peter Fürnweger mit seinem Sicherheitsunternehmen „Der Fahnder“ eine vollgepanzerte Luxuslimousine AUDI A8 L Quattro Security in Kombination mit Personenschutz an. Das Fahrzeug ist nicht „nur“ ein Auto, sondern gleicht einer „fahrenden Festung“:

Die gepanzerte Limousine der höchsten Sicherheitsstufe VR7 bis VR9 mit 435 PS und einem Gewicht von 4,2 t mit diversen Zusatzfeatures setzt als Sicherheits-Flaggschiff der ganz besonderen Art mit Peter Fürnweger und seinem Team neue Maßstäbe beim Personenschutz.
Das Bedürfnis nach Sicherheit steigt stärker denn je, nicht nur für Politiker und Diplomaten, sondern auch für Unternehmer und Konzernchefs.

Galerie

+

+

+

+

+

+